‹     bmdw.gv.at     /  
RechercheShop / BEV Shop

BEV Shop

Das wichtigste Prinzip des BEV Shops ist die Reihenfolge, in der die Recherche ausgeführt werden muss:

  • Suchgebiet festlegen
  • Produkt festlegen
  • Recherche durchführen

Auswahl des Interessensgebiets

Eingabe der Suchdaten
Die Auswahl eines Interessensgebiets kann entweder durch Angabe einer Adresse oder einer Katastralgemeinde plus Grundstück(e) erfolgen.

  • Suche mit Adresse
Ein oder mehrere Suchbegriffe (Gemeindename und/oder Straße mit oder ohne Hausnummer, oder Ortschaftsname) werden in das Eingabefeld getippt. Bereits während des Tippens werden in der dynamischen Auswahlliste laufend passende, sortierte Auswahlmöglichkeiten (bis 100 Vorschläge) angezeigt, aus denen man auswählen kann. Mit einem Klick auf den Button "Übernehmen" wird das Interessensgebiet übernommen.
Die Suchbegriffe Gemeinde- und Straßenname werden in der Eingabezeile durch Beistrich getrennt.
Eingabe-Beispiele:
  • Eingabe eines Straßennamens, der in mehreren Ortsteilen einer Gemeinde gleichartig vorkommt, z.B. Hauptstraße: Dazu ist die Eingabe des Ortsteiles (in Klammern mit abschließendem Beistrich) zwingend erforderlich, der Straßenname muss nicht vollständig geschrieben werden
  • z.B. "Klosterneuburg (Kierling), Haupt" findet:
"Klosterneuburg (Kierling), Hauptstraße"
Schreibweisentoleranz:
  • Groß- und Kleinschreibung:
Muss nicht beachtet werden, die Suchbegriffe können mit Groß- oder Kleinbuchstaben geschrieben werden.
  • "ss" statt "ß":
"Strassburg" findet "Straßburg"
  • Unvollständige Angaben (z.B. fehlender Gemeindename)oder fehlende Teile einer Adresse:
"Czermak" oder "Czerm" finden "Stockerau, Dr. Emmerich Czermak-Straße"
  • Weglassen von Punkten oder Ersetzen von Bindestrich durch Leerzeichen:
"Dr Emmerich" findet "Oberwart, Dr. Emmerich Gyenge-Platz", "Raiding, Dr. Emmerich Karl Horvath-Weg", "Stockerau, Dr. Emmerich Czermak-Straße"
"Dr. Emmerich Czermak Straße" findet Stockerau, Dr. Emmerich Czermak-Straße
  • Abkürzungen: "Dr." findet auch "Doktor" und umgekehrt; "Sankt" findet auch "St." und umgekehrt
  • Hausnummern mit Wortzusatz wie "bei", "gegenüber": "Stribach 99" findet "Stribach 99" und "Stribach bei 99"
Hinweis: "Dr Emmerich" (zwei Leerzeichen) liefert kein Ergebnis.
"Dr.Emmerich" (fehlendes Leerzeichen) liefert kein Ergebnis.
Wildcards ( * ) und "Phonetische Suche" sind nicht zugelassen, da Vorschlagswerte ausgewählt werden können.

  • Suche mit Katastralgemeinde und Grundstück

Die zweite Suchmöglichkeit erfolgt durch Angabe einer Katastralgemeinde (Nummer oder Name) und Grundstücksnummern. Es kann eine einzelne Grundstücksnummer, eine Liste von Grundstücksnummern oder ein Bereich von Grundstücksnummern (von - bis) eingegeben werden.

Beispiele für die Eingabe von Grundstücksnummern:

a) 2334
b) 100 103 204
c) 100-120

Die Suche wird durch einen Klick auf den Button "Go" unmittelbar neben den Eingabefeldern ausgelöst.

Die Anzeige des gewählten Interessensgebiets erfolgt je nach Art des Gebiets als Punkt oder als umrandete Fläche. Das festgelegte Interessensgebiet wird unterhalb der Eingabemaske beschrieben. Das Navigationsfenster positioniert sich automatisch auf das gewählte Gebiet.

Kein Suchergebnis:
In diesem Fall wird eine Fehlermeldung angezeigt, die mit Klick auf "OK" bestätigt werden muss.

  • Graphische Festlegung des Interessensgebiets

Die graphische Navigation besteht aus einem Übersichtsfenster und einem Navigationsfenster, die Steuerungselemente beziehen sich immer auf das Navigationsfenster.

1) Zoom auf ein gewähltes Gebiet
Ein Klick auf das Zoom-Icon aktiviert die Zoom Funktion, wobei diese so lange aktiv ist, bis sie durch einen weiteren Klick auf das Icon oder durch Klick auf eine andere Funktion deaktiviert wird. Halten Sie die linke Maustaste gedrückt und ziehen Sie über das Navigationsfenster, das gewählte Gebiet wird rot markiert. Nachdem die linke Maustaste losgelassen wurde, wird der gewählte Bereich neu geladen.

2) Pan
Ein Klick auf das Pan-Icon erzeugt eine rote Hand und aktiviert die Pan Funktion. Halten Sie die linke Maustaste gedrückt, markieren Sie einen Punkt im Navigationsfenster und bewegen Sie die Maus. Das Bild verschiebt sich und wird nach dem Loslassen der Maustaste neu geladen. Die Funktion erlaubt es also, den Kartenausschnitt per Mausfunktion in eine gewünschte Richtung zu verschieben.


3) Österreich-Übersicht
Beim Klick auf das Österreich-Übersicht-Icon wird das Navigationsfenster mit der Gesamtansicht von Österreich geladen.

4) Rechteck selektieren
Ein Klick auf das Rechteck-selektieren-Icon erzeugt eine rote Umrandung und aktiviert die Funktion. Halten Sie die linke Maustaste gedrückt und ziehen Sie über das Navigationsfenster, das gewählte Gebiet wird rot markiert.
Mit dieser Funktion ist es möglich, ein Suchgebiet für die Recherche festzulegen. Nach erfolgter Festlegung des Suchgebiets wird ein neues Navigationsbild geladen, in dem der gewählte Kartenausschnitt farblich gekennzeichnet ist.

5) Distanz messen
Ein Klick auf das Distanzmessen-Icon aktiviert die Funktion. Markieren Sie zwei Punkte im Navigationsfenster. Eine rote Verbindungslinie wird angezeigt und es öffnet sich eine Message Box mit der gewählten Distanz. Bitte bestätigen Sie diese Meldung.

6) Bildhintergrund
Ein Klick auf die Icons wechselt den Bildhintergrund zwischen Orthophoto und ÖK50. Dies ist nur in gewissen Maßstabsbereichen möglich.

7) Allgemeines Zoom
Sie können durch das Anwählen absoluter Zoomstufen in den Kartenausschnitt des Navigationsfensters hinein- oder herauszoomen.  Daneben besteht die Möglichkeit, jeweils um eine Zoomstufe hinein- oder herauszuzoomen.

Produktauswahl
Die Produktauswahl erfolgt beim BEV Shop in zwei Schritten. Zuerst wird die gewünschte Produktgruppe in der ersten Auswahlbox festgelegt, dadurch werden die einzelnen auswählbaren Produkte in der zweiten Auswahlbox bestimmt.

Produktsuche
Sobald Gebiet und Produkt ausgewählt wurden, kann eine Recherche durch Klick auf den Button "Go" (neben "Recherche durchführen") ausgelöst werden. Als Antwort erscheint eine Liste von Suchergebnissen.

In der Produktliste werden immer 10 Treffer auf einer Seite angezeigt, falls mehr Treffer vorliegen, kann mit den Buttons "Vorherige 10" und "Nächste 10" in den Ergebnissen geblättert werden.
Einträge in der Produktliste können durch Anhaken der  Checkboxen für die Übernahme in den Warenkorb selektiert werden.  Um die selektierten Produkte im Navigationsfenster sehen zu können, genügt ein Klick auf "Karte aktualisieren".

Folgende Funktionen sind bei jedem Eintrag der Produktliste vorhanden:

  • Graf:   Die zugehörige Produktbegrenzung wird im Navigationsfenster markiert.
  • Zentr:  Das zugehörige Produkt wird im Navigationsfenster zentriert.
  • WK:   Das zugehörige Produkt wird in den Warenkorb gelegt
  • Meta:  Metadaten des zugehörigen Produkts werden in einem eigenen Fenster angezeigt.
  • Hist:    Eine Liste historischer Versionen wird angezeigt.

Um Produkte in den Warenkorb zu legen, wird entweder der Button "WK" gewählt oder die gewünschten Produkte werden markiert und alle zusammen durch Klick auf den Button "Selektierte Produkte in den Warenkorb legen" in den Warenkorb gelegt.

Graphische Funktionen nach einer Recherche
Nach einer durchgeführten Recherche stehen zusätzliche graphische Funktionen für Objektinformationen und zur Bearbeitung der Produktliste zur Verfügung. Unter der Voraussetzung, dass das recherchierte Produkt ein Objektlayer ist, können Objekte aus der Produktliste graphisch entfernt bzw. Objekte in die Produktliste hinzugefügt werden.

Info Button
Ein Klick auf dieses Icon ermöglicht es, per Mausklick Informationen zu den selektierten Objekten zu bekommen. Klicken Sie im Navigationsfenster auf das gewünschte Objekt, ein Fenster mit detaillierter Information öffnet sich.

Selektion und Deselektion von Objekten
Mit Klick auf dieses Icon wird das Navigationsfenster gegenüber der Produktliste synchronisiert, danach können Punkte im Navigationsfenster gesetzt werden. Schließen Sie den Vorgang mit Klick auf dasselbe Icon ab.

 

Beliebte Services
Top-Links
Rechtliches
Weiterführend
AGB