Services
Vermessung
Eichwesen
Shop
Sitemap
DE
/
EN
      ‹     bmdw.gv.at     /  

AMap Fly 4.0_FAQs

GPS im Online Modus

Was versteht man unter Verwendung der AMap im Online-Modus?
    Von Online ("mit Verbindung") spricht man, wenn zwischen GPS-Empfänger und Computer eine aktive Datenverbindung besteht, über die aktuell in Echtzeit Daten übertragen werden können. Während der Fahrt können dann Position und zurückgelegte Strecke (Bewegungsspur) in Echtzeit auf der jeweils geladenen AMap-Karte mitverfolgt und dargestellt werden.
Welches Programm wird für den Empfang von GPS-Daten im Online-Modus verwendet?
    Dieses Programm ist im Geogrid-Viewer unter dem Menüpunkt NAVIGATION aufrufbar. Es bietet zwei Funktionen an. Unter dem Menüpunkt - GPS TRACK VON EMPFÄNGER - werden die in Echtzeit empfangenen GPS-Daten (Track = Linienzug) in einem sogenannten Log-File (*.log) im Binärformat gespeichert. Über den Menüpunkt - GPS TRACK AUS LOGFILE - kann ein bereits gespeicherter Log-File nochmals abgespielt werden (Beispieldaten sind auf der AMap-DVD im Ordner GPS_demo verfügbar). Die Funktion - GPS TRACK AUS - beendet das Programm. Die notwendigen Parameter-Einstellungen für das Programm finden sie unter dem Menüpunkt: EINSTELLUNGEN > NAVIGATION > GPS.
Welche GPS-Empfänger werden im Online-Modus von der AMap unterstützt?
    All jene Geräte, die das Protokoll NMEA-0183 unterstützen. Da es sich bei diesem Protokoll quasi um einen Standard handelt, wird es in der Regel nahezu von allen GPS-Empfängern unterstützt.
zurück

 

Beliebte Services
Top-Links
Rechtliches
Weiterführend
AGB