Seite wird geladen ...
Page is being loaded ...

BEV - Bundesamt für Eich- und Vermessungswesen
Home MyBEV Config Basket Contact Sitemap Search Help
Digitales Geländehöhenmodell - Höhenraster

Überblick


Produktname

DGM-Höhenraster

Kurzname

DGM-R

Produktgruppe

Digitales Geländehöhenmodell (DGM)

Produktdefinition

Das digitale Geländehöhenmodell (DGM) beschreibt die Erdoberfläche (natürlicher Boden, ohne Bewuchs) in Form von Punktmengen, die in einem regelmäßigen Gitter angeordnet und in Lage und Höhe georeferenziert sind. Zusätzliche Geländestrukturen wie Bruchlinien, Formenlinien und markante Einzelpunkte ergänzen den regelmäßigen Höhenraster und liefern detaillierte Informationen über die Topographie Österreichs.
Aus dem digitalen Geländehöhenmodell wird ein Raster mit einer wählbaren Rasterweite interpoliert. Dieser Höhenraster dient zur Berechnung von Orthophotos und für verschiedenste Formen der Geländedarstellung.

Maßstabsbereich

Eignung/Nutzung

  • Grundlage für Orthophotoberechnung
  • Planungsgrundlage
  • Umweltschutz
  • Nachrichtentechnik
  • Geologie
  • Hydrologie
  • Landwirtschaft
  • Kartographie

    Datentyp

    Koordinatentabelle

    Letzte Änderung

    24.11.2017