Services
Vermessung
Eichwesen
Shop
Sitemap
DE
/
EN
      ‹     bmdw.gv.at     /  

Archiv

Altpräsident Dipl.-Ing. Dr. Friedrich Rotter ist verstorben (12.06.2008)

Am Sonntag, 1. Juni 2008 ist Altpräsident Dipl.-Ing. Dr. Friedrich Rotter im 87. Lebensjahr verstorben. Präsident Rotter war Leiter des BEV vom 1. Jänner 1982 bis 31. Dezember 1986. Seine berufliche Karriere begann 1948 kurz nach seiner Rückkehr aus der russischen Kriegsgefangenschaft und führte ihn vom Referatsleiter zum Abteilungsleiter, zum Leiter der Gruppe Eichwesen und als Höhepunkt seiner Laufbahn zum Leiter des BEV.

Gekennzeichnet war seine Karriere von vielen Meilensteinen der Erneuerung, wie etwa die Neuentwicklung der Laboratorien für Viskosimetrie, Photometrie und in Folge der Ausbau des Dosimetrie-Labors. Unter seiner Leitung wurde im BEV eine Maß- und Eichgesetz-Novelle vorbereitet, bei der die heute so wichtigen Bereiche der Energieversorgung und des Umweltschutzes berücksichtigt worden sind. Im Bereich des Katasters galt sein hohes Interesse der Fertigstellung des Projektes Grundstücksdatenbank. Auf dem Gebiet der Grundlagenvermessung setzte er starke Bemühungen zur Vorbereitung eines neuen Höhensystems.

Ein besonderes Anliegen war ihm die nachhaltige Stärkung der nationalen und internationalen Vertretung des BEV in Ausschüssen sowie technischen und beratenden Komitees In zahlreichen Vorträgen und rund 50 wissenschaftlichen Veröffentlichungen hat Präsident Rotter sein Wissen und seine Erfahrungen einer breiten Öffentlichkeit zugängig gemacht.

 

Beliebte Services
Top-Links
Rechtliches
Weiterführend
AGB