Services
Vermessung
Eichwesen
Shop
Sitemap
DE
/
EN
      ‹     bmdw.gv.at     /  

Archiv

Dreiländer-Hallenturnier der Vermessungsverwaltungen (16.12.2008)

Das 13. grenzüberschreitende Hallenturnier der Vermessungsverwaltungen aus Tschechien, Bayern und Österreich hat in diesem Jahr am 28. November in Prag stattgefunden und wurde vom Tschechischen Amt für Landesvermessung veranstaltet. Das BEV war mit 2 Mannschaften, einer Auswahl aus Oberösterreich und einer Auswahl aus Wien, vertreten.

Für Bayern spielten Teams des Landesvermessungsamtes München, des Vermessungsamtes Freyung/Zwiesel und des Vermessungsamtes Passau/Vilshofen. Das Gastgeberland trat mit Teams aus Prag, Budweis und Prachatice an.

Die Spieler zeigten in den über 12 Minuten geführten Partien enorm hohe Laufbereitschaft und ließen auch den Spielwitz nicht zu kurz kommen. Die BEV-Teams überzeugten mit einer technisch sehr anspruchsvollen Leistung, einzig das notwendige Torglück fehlte. Belohnt wurden die Mannschaften BEV-Wien und BEV-Oberösterreich mit den Plätzen 5 und 7. Der Sieg ging, wie im Vorjahr, an das Team des Katasteramtes Prachatice.

Mannschaft BEV-Oberösterreich:
Maurer Robert, Murauer Gerald, Friedl Heinrich, Reischenböck Klaus, Rienesl Gerhard, Jungreithmayr Herbert, Schützeneder Rudolf, Roselstorfer Robert, Streicher Günter, Hönig Josef

Mannschaft BEV-Wien:
Schmidt Robert, Selak Denis, Pammer Andreas, Ursprung Gerald, Wandl Christoph, Lutz Gerhard, Keglovits Thomas, Keglovits Christoph, Schäfer Markus, Schmidt Alexander

Zur Fotogalerie

 

Beliebte Services
Top-Links
Rechtliches
Weiterführend
AGB