Services
Vermessung
Eichwesen
Shop
Sitemap
DE
/
EN
      ‹     bmdw.gv.at     /  

Archiv

Revision von Messgeräten: Betriebsstoffmessanlagen (11.05.2009)
Das BEV kontrolliert regelmäßig eichpflichtige Messgeräte und trägt damit zum fairen Wettbewerb in der Wirtschaft, aber auch zum Konsumentenschutz bei. Zusätzlich zu den laufenden Standard-kontrollen werden schwerpunktmäßig auch Spezialrevisionen einzelner Produktgruppen durchgeführt. Überprüft werden:
  • die Einhaltung der gesetzlichen Eichpflicht: im amtlichen und rechtsgeschäftlichen Verkehr müssen geeichte Messgeräte verwendet werden
  • die Einhaltung der technischen Anforderungen: Richtigkeit und Zuverlässigkeit der Messgeräte.

Seit Mai 2006 werden sowohl Betriebsstoffmessanlagen als auch Mopedbetankungsgeräte von privaten akkreditierten Eichstellen geeicht; das BEV prüft als Eichbehörde stichprobenweise.

Ergebnis: LKW-Betriebsstoffmessanlagen
Die Stichprobe umfasste 150 LKW-Betriebs-stoffmessanlagen (Zapfsäulen), davon waren 83,2% gültig geeicht, 98,7% hielten die Eichfehlergrenze von ±0,5% ein und alle - also 100% - hielten die Verkehrsfehlergrenze von ±1,0% ein.
Bei Abgabe von 100,00 Liter Kraftstoff in der höchsten Durchflussstärke wurden im Mittel 100,07 Liter verrechnet, das entspricht einem mittleren Anzeigenfehler von 0,07%.
Die gesetzliche Nacheichfrist für Betriebsstoffmess-anlagen beträgt zwei Jahre, 92,7% der Geräte hielten diese Frist ein.
Insgesamt wurden bei 10,1% der Zapfsäulen Fristen zur Mängelbehebung gesetzt.


Kontrolle einer Betriebsstoffmessanlage
Ergebnis: Mopedbetankungsgeräte

Von den 50 kontrollierten Mopedbetankungsgeräten waren 85,1% gültig geeicht, 80,9% hielten die Eichfehlergrenze von ±0,5% ein und 97,9% hielten die Verkehrsfehlergrenze von ±1,0% ein. Ein Gerät hielt die Verkehrsfehlergrenze nicht ein und wurde deshalb für die weitere Verwendung gesperrt.

Die gesetzliche Nacheichfrist für Mopedbetankungsgeräte beträgt zwei Jahre. 87,2% der Geräte entsprachen diesem Kriterium.


Kontrolle eines Mopedbetankungsgerätes

Mehr Information zum Thema Marktüberwachung und Revision

 

Beliebte Services
Top-Links
Rechtliches
Weiterführend
AGB