Services
Vermessung
Eichwesen
Shop
Sitemap
DE
/
EN
      ‹     bmdw.gv.at     /  

Archiv

Marktüberwachung in Slowenien und Österreich (12.08.2009)

Das BEV und das slowenische Metrologieinstitut MIRS (Metrology Institute of the Republic of Slovenia) arbeiten an einem gemeinsamen Projekt auf dem Gebiet der Marktüberwachung. Im Frühjahr 2009 wurden die Arbeiten zu diesem Projekt durchgeführt. Ziel dieses Projektes war es, einen umfassenden Überblick über die Messgeräte Ladentischwaagen in den beiden Ländern zu gewinnen und die Ergebnisse zu vergleichen.

Für die Zusammenführung und Auswertung der Projektdaten kam Frau Dusanka Skrbic vom slowenischen Metrologieinstitut zu einem zweitägigen Arbeitstreffen in das BEV. Dabei konnten die Daten von insgesamt 1 200 Messgeräten analysiert und länderspezifische Unterschiede herausgearbeitet werden. Bei einem kurzen Zusammentreffen mit den Projektverantwortlichen bezeichnete Präsident Hochwartner dieses Projekt als ein gelungenes Beispiel für die länderübergreifende Kooperation im Sinne der Wirtschaft und der Konsumenten. Ein ausführlicher Endbericht wird Ende Herbst zur Veröffentlichung vorliegen.

v.l.n.r. Präsident Hochwartner, Dusanka Skrbic (MIRS), Ing. Thin (BEV), Dr. Turnwald (BEV)

 

Beliebte Services
Top-Links
Rechtliches
Weiterführend
AGB