Services
Vermessung
Eichwesen
Shop
Sitemap
DE
/
EN
      ‹     bmdw.gv.at     /  

Archiv

Dreiländer-Hallenfußballturnier: 2. Platz für BEV-Team (04.12.2009)

Im traditionellen Dreiländer-Hallenfußballturnier stehen sich Mannschaften der Vermessungsver-
waltungen von Bayern, der Tschechischen Republik und Österreich gegenüber. Das Turnier 2009 wurde vom BEV am 27. November veranstaltet, Austragungsort war die Sporthalle in Freistadt.

Für Bayern spielten Teams des Landesvermessungsamtes München, des Vermessungsamtes Freyung/Zwiesel und des Vermessungsamtes Vilshofen/Passau. Die Tschechische Republik war mit Mannschaften des Landesvermessungsamtes Prag, des Katasteramtes Prachatice und des Katasteramtes Budweis vertreten. Das BEV nahm mit den Teams BEV-Oberösterreich und BEV-Wien am Turnier teil.

Hoch motiviert und mit viel Ehrgeiz gingen die Teams in die Spiele. Die Spieler ließen aber deutlich erkennen, dass Fairplay unter Fachkollegen in diesem Freundschaftsturnier einen hohen
Stellenwert hat. Auch die spielerische Qualität kam nicht zu kurz. In vielen spannenden Spielszenen wurde das hohe fußballerische Potenzial der Technikerkollegen aufgezeigt. Das Team BEV-Wien schaffte sogar den Einzug in das Finale, musste sich aber dem Vorjahressieger, der Mannschaft des Katasteramtes Prachatice, geschlagen geben. Der erreichte 2. Platz und der 7. Platz des Teams BEV-Oberösterreich unterstreichen die tollen Leistungen der BEV-Spieler.

Zur Fotogalerie
Prachatice gegen BEV-Wien

 

Beliebte Services
Top-Links
Rechtliches
Weiterführend
AGB