Services
Vermessung
Eichwesen
Shop
Sitemap
DE
/
EN
      ‹     bmdw.gv.at     /  

Archiv

EURAMET-Komitee für interdisziplinäre Metrologie im BEV (29.04.2011)

Am 14. und 15. April 2011 tagte das technische Komitee für interdisziplinäre Metrologie (TC-IM) der europäischen Vereinigung der nationalen Metrologie-Institute EURAMET e.V. im BEV.

Das TC-IM beschäftigt sich mit Themen, die die einzelnen technischen Komitees von EURAMET übergreifen und unterstützt das technische Komitee für Qualität (TC-Q), das Direktorium und die Generalversammlung. Es hilft bei der Planung der metrologischen Forschung von EURAMET, gewährleistet vorausschauende Studien und kann auch eigene Projekte durchführen.

Mitglieder des TC-IM
Die zentralen Themen der Tagung waren die so genannten "Designated Institutes" und weiters die "CMCs". Bei den Designated Institutes handelt es sich um Institutionen, die Aufgaben eines nationalen Metrologie-Institutes übernehmen. Die CMCs, die Calibration Measurement Capabilities eines Metrologie-Institutes, sind Angaben über die international anerkannten Kalibrier- und Messmöglichkeiten, die den Partnern und Kunden des Institutes zur Verfügung gestellt werden.

Darüber hinaus wurden auch das europäische Metrologie-Forschungsprogramm EMRP und das Vorgängerprogramm iMERA-Plus, die beide von der EU kofinanziert werden, besprochen.

 

Beliebte Services
Top-Links
Rechtliches
Weiterführend
AGB