Services
Vermessung
Eichwesen
Shop
Sitemap
DE
/
EN
      ‹     bmdw.gv.at     /  

Archiv

Dr. Mitter und DI Hartl, E+E Elektronik
Messnormal für Luftströmungsgeschwindigkeit bei E+E Elektronik (13.10.2011)

Das BEV hat die Firma E+E Elektronik Ges.m.b.H. mit der Bereithaltung des nationalen Messnormals für die Luftströmungsgeschwindigkeit betraut. Am 22. September 2011 wurde eine entsprechende Vereinbarung unterzeichnet. Schon seit 2004 hält E+E Elektronik das Etalon für Luftfeuchte bereit und ist nunmehr für einen weiteren Teil des metrologischen Systems von Österreich als "designiertes Institut" verantwortlich.

Das BEV hat als nationales Metrologie-Institut den gesetzlichen Auftrag, die verbindlichen nationalen Messnormale (Etalons) entweder selbst bereit zu halten oder andere kompetente Institutionen damit zu beauftragen. Auf dem Gebiet der Luftströmungsgeschwindigkeit ist das BEV selbst nicht tätig, deshalb musste ein kompetenter Partner für dieses Fachgebiet gefunden werden.



Labor für Luftströmungsgeschwindigkeit
Die Firma E+E Elektronik hat sich bei der Bereithaltung des Etalons für Luftfeuchte bestens bewährt: Sie betreibt erfolgreiche Forschung zur Weiterentwicklung des nationalen Normals auf diesem Gebiet und bietet auch die für Österreich notwendigen metrologischen Dienstleistungen an. Mit einem vom Bundesministerium für Wirtschaft, Familie und Jugend geförderten Forschungsprojekt wurde ein Laboratorium für Luftströmungsgeschwindigkeit eingerichtet, das mittlerweile auch akkreditiert ist. Auch für dieses neue metrologische Fachgebiet ist die Kompetenz von E+E Elektronik somit gegeben.

 

Beliebte Services
Top-Links
Rechtliches
Weiterführend
AGB