Services
Vermessung
Eichwesen
Shop
Sitemap
DE
/
EN
      ‹     bmdw.gv.at     /  

Archiv

Das BEV koordiniert europäisches Metrologieforschungsprojekt MetroNORM (10.09.2013)

Das Forschungsprojekt MetroNORM (Metrology for processing materials with high natural radioactivity) wurde am 3. und 4. September 2013 mit einem Meeting im BEV gestartet. MetroNORM ist ein Forschungsprojekt im Rahmen des Europäischen Metrologieforschungsprogramms EMRP, in dem FachexpertInnen und WissenschafterInnen aus 13 Mitgliedstaaten der Europäischen Union zusammenarbeiten. MetroNORM ist das erste EMRP-Projekt, das durch das BEV koordiniert wird.

Im Forschungsprojekt sollen die metrologischen Grundlagen für die aktuellen und zukünftigen Anforderungen bei der Messung natürlicher Radionuklide entscheidend weiterentwickelt werden. Die metrologisch fundierte und genaue Aktivitätsmessung natürlicher Radionuklide wird zunehmend bedeutend für zahlreiche Industriezweige, z.B. Kohle- und Erdölproduktion, Phosphatindustrie, Baustoffindustrie, Trinkwasserproduktion, Verarbeitung seltener Erden, Metallindustrie und Recycling. Aufgrund der Umweltauflagen in Europa spielen hohe Messgenauigkeiten bei der Bestimmung der Aktivitätskonzentration natürlicher Radionuklide in Rohstoffen, Zwischen- und Endprodukten, Reststoffen und Abfällen für die Industriebetriebe eine wichtige Rolle zur Erhaltung der wirtschaftlichen Konkurrenzfähigkeit im globalisierten Markt.

Das Forschungskonsortium wird bei den Umsetzungsmöglichkeiten der Forschungsergebnisse von Vertretern internationaler Organisationen (IAEA-Internationale Atomenergiebehörde, ICRM-Internationales Komitee für Radionuklidmetrologie) und Industriepartnern unterstützt und begleitet.
Die TeilnehmerInnen am Projektstart am 3.und 4. September im BEV-Wien
Mehr Information:
Projektbeschreibung (Englisch)
Projekt-Poster.pdf (6.383KB)
www.emrponline.eu

 

Beliebte Services
Top-Links
Rechtliches
Weiterführend
AGB