Services
Vermessung
Eichwesen
Shop
Sitemap
DE
/
EN
      ‹     bmdw.gv.at     /  

Archiv

125 Jahre Habsburgwarte (01.10.2013)

Die Habsburgwarte auf dem Hermannskogel in Wien wurde 1888 errichtet. Auf der Habsburgwarte liegt auch der Fundamentalpunkt der Österreichischen Landesvermessung, der erstmals 1818 eingemessen wurde. Der Österreichische Touristenklub, der die Warte betreut, feierte das 125-jährige Jubiläum mit einem Festakt am Sonntag, 29. September 2013.
Habsburgwarte Fundamentalpunkt
Habsburgwarte                Fundamentalpunkt
Dipl.-Ing. Michael Franzen unterstrich in seinen Grußworten von Seite des BEV die historische und auch heute noch bestehende Bedeutung des Fundamentalpunktes für das in Österreich gültige Koordinatensystem und verwies auf die verbindenden Elemente von Geoinformationen und Tourismus in Bezug auf die Orientierung in der Natur.

Die Habsburgwarte ist von April bis Ende Oktober an Samstagen von 13:00 bis 18:00 Uhr, an Sonn- und Feiertagen von 10:00 bis 17:00 Uhr geöffnet.
Festakt am 29.09.2013
Original Hoch- und Deutschmeister
Festakt am 29.09.2013
Original Hoch- und Deutschmeister

 

Beliebte Services
Top-Links
Rechtliches
Weiterführend
AGB