Services
Vermessung
Eichwesen
Shop
Sitemap
DE
/
EN
      ‹     bmdw.gv.at     /  

Archiv

Wechsel an der Spitze der OVG: Julius Ernst folgt Gert Steinkellner nach (21.05.2015)

Im Rahmen des 12. Österreichischen Geodätentages fand am 6. Mai 2015 in Velden am Wörthersee die 46. Hauptversammlung der Österreichischen Gesellschaft für Vermessung und Geoinformation (OVG) statt, bei der Dipl.-Ing. Julius Ernst (BEV) zum neuen Präsidenten gewählt wurde. Der bisherige Präsident Dipl.-Ing. Gert Steinkellner (BEV), der diese Funktion seit 2003 ausgeführt hat, stand für eine weitere Funktionsperiode nicht mehr zur Verfügung. Er wurde von der Hauptversammlung zum Ehrenpräsidenten der OVG gewählt. Steinkellner zog abschließend eine positive Bilanz über die Entwicklung der OVG in den letzten 12 Jahren. Die Funktion des Generalsekretärs wurde mit Dipl.-Ing. Franz Blauensteiner (BEV) ebenfalls neu besetzt. Alle übrigen Funktionäre wurden in ihren Ämtern bestätigt.

DI Julius Ernst, der neue Präsident der OVG (li) neben DI Gert Steinkellner, nunmehr Ehrenpräsident (re)
DI Julius Ernst, der neue Präsident der OVG (li)
neben DI Gert Steinkellner, nunmehr Ehrenpräsident (re)
Die OVG-Präsidenten Steinkellner und Ernst dankten den verantwortlichen Kongressdirektoren Dipl.-Ing. Gunther Rabl und Dipl.-Ing. Günther Abart sowie dem gesamten Organisationsteam für ihre Arbeit in der Vorbereitung und Durchführung des 12. Geodätentages in Velden. Beide betonten, dass diese Veranstaltung für die OVG als Plattform von Vertretern aus Wissenschaft, Wirtschaft, den freien Berufen und dem öffentlichen Dienst dem besonderen Ziel gerecht wird, die gesellschaftliche und wirtschaftliche Bedeutung der geodätischen Tätigkeiten in den Blickpunkt der Öffentlichkeit zu rücken.


www.ovg.at

 

Beliebte Services
Top-Links
Rechtliches
Weiterführend
AGB